Den Blick in eine andere Welt gab Dr. Bettina Jasper zahlreichen Besuchern, die der Einladung der LandFrauen am 14.03.2017 gefolgt sind. Die Veranstaltung gab Einblicke, wie sich die Welt verändert, wenn jemand an Demenz erkrankt ist. Vor allem gab die Referentin viele Tipps, um den Umgang mit den Betroffenen zu erleichtern. Sie zeigte Zugangswege die in Welt der Betroffenen und stellte sinnvolle Aktivitäten vor, die in den Alltag eingebaut werden können.